Herzlich willkommen!

... auf den Seiten von KlimaWohL – Klimaangepasstes, nachhaltiges Wohnen und Leben im Quartier.

KlimaWohL ist ein Kooperationsprojekt von Landeshauptstadt Hannover (LHH), Fachbereich Umwelt und Stadtgrün, Bereich Umweltschutz und der Gundlach Bau- und Immobilien GmbH & Co. KG. Das sustainify Institut begleitet das Projekt wissenschaftlich.

Im Projekt KlimaWohL erproben Planer und Beteiligte die Klimaanpassungsstrategien der Landeshauptstadt Hannover anhand des Bau-Projektes "Herzkamp Bothfeld" (vormals "Hilligenwöhren"). Als Ergebnis soll daraus ein "Hannover-Modell" zur Entwicklung einer klimaresilienten Stadtgesellschaft entstehen, das für weitere Projekte im Wohnungsneubau und in der Bestandsentwicklung genutzt werden kann. Das Modell wird sowohl für Projekte innerhalb als auch außerhalb Hannovers nutzbar sein.

 

Aktuelle Nachrichten & Veranstaltungen

| Bianca Richter-Harm

Material zum KlimaWohL-Abschluss

Die Dokumentation, Präsentationen und Videos des KlimaWohL-Abschluss-Workshops stehen jetzt bereit.

Hier gibt es Material zum Weiterdenken.

mehr zum Thema

| Bianca Richter-Harm

KlimaWohL-Abschlussveranstaltung

Geschafft - und jetzt geht's erst richtig los! Mit der Abschlussveranstaltung am 28. Mai 2019 hat das KlimaWohL-Team Ideen und Ergebnisse für Klimaanpassungsmaßnahmen in Kommunen mit mehr als 30 Planer*innen, Architekt*innen und Mitarbeiter*innen der Landeshauptstadt Hannover diskutiert.

Was haben wir gelernt? Klimaanpassung ist dynamisch und einem permanenten (Klima-)Wandel unterworfen. So endet zwar die KlimaWohL-Projektlaufzeit, die Umsetzung unserer Ansätze ist aber mittendrin im wahren Leben: Das Baugebiet Herzkamp wächst klimaangepasst nach Plan.

Vielen Dank allen für Ihre wertvollen Ideen und Hinweise!

 

mehr zum Thema

| Bianca Richter-Harm

Klausurtagung KlimaWohL-Projektteam

Das KlimaWohL-Team diskutierte am 27.9.2018 in seiner Klausurtagung die weiteren Projektschritte. Wie genau kann das Thema Klimaanpassung in einen regulären Neubauprozess Eingang finden? An welchen Stellen braucht es welche Instrumente – und wann müssen welche Experten beteiligt werden? – Das KlimaWohL-Team entwickelt unter diesen Fragestellungen das Hannover-Modell weiter, um daraus übertragbares Wissen für andere Bauvorhaben zu generieren.
Foto: sustainify

mehr zum Thema

Projekt-Team

Dipl.-Ing. Architekt
Steffen Neumann

Gundlach GmbH & Co. KG

Dipl.-Ing. Architekt
Andreas Kramer

Projektleiter KlimaWohL, Gundlach GmbH & Co. KG Bauträger

M.Sc.
Jennifer Schneider

Projektmitarbeiterin KlimaWohL, Landes­hauptstadt Hannover

Dipl.-Ing.
Elisabeth Czorny

Projektleiterin Klima­WohL, Leiterin Bereich Umwelt, Landeshaupt­stadt Hannover

Dipl.-Ing.
Bianca Richter-Harm

sustainify GmbH, Wissenschaftliche Begleitung

Dipl. Des.
Andrea Eifler

Projektmitarbeiterin KlimaWohL, Landeshauptstadt Hannover

nicht auf dem Foto: Prof. apl. Dr.-Ing.
Helga Kanning

sustainify GmbH, Wissenschaftliche Begleitung

Kontakt

Sie erreichen uns per E-Mail über kontakt@klimawohl.net oder über unser Kontaktformular:

Die Projektpartner

Wissenschaftliche Begleitung